Aquarium Québec

Das Aquarium von Québec befindet sich nur wenige Minuten von der Innenstadt entfernt. Der Eintritt beläuft sich auf $20,50 für Erwachsene und $10,25 für Kinder (freier Eintritt für Kinder unter 2). Spezielle Kinderwägen kann man sich leihen und bietet Platz für 1-2 Kinder.

Man läuft durch die Anlage zu verschiedenen Gebäuden. Unterwegs gibt es in den Außengehegen einiges zu entdecken, wie z.B. beim Polarfuchsgehegeund dem großen Walross. Im Sommer werden auch kleine Shows bei den Seelöwen angeboten. Die Eisbären bekommen im Frühjahr/Sommer 2019 ein neues Gehege gebaut, es soll doppelt so groß werden wie das jetzige für mehr Freiraum.

Faszinierend ist vor allem das Quallenhaus. Hier ist es abgedunkelt und es gibt viele Aquarien mit unterschiedlichen Quallenarten, die effektvoll illuminiert sind. Im Hintergrund läuft eine sanfte Musik und die Bewegung der Quallen mit den schönen Lichteffekten lässt nahezu eine meditative Stimmung aufkommen. Hier kann man Verweilen und lange Beobachten. Auch die Kinder finden großen Gefallen und Interesse daran. Am Ende dieses Gebäudes gibt es dann noch ein zugängliches Rochenbecken, mit der Möglichkeit diese zu streicheln, wer´s mag ;).

dsc_08021577995032453294013.jpg

Es gibt außerdem einen tollen Spielplatz für Kinder unmittelbar neben einem Essenskiosk mit Sitzmöglichkeiten. Hier läd an einem warmen Sommertag alles zu einem schönen Picknick ein, die Kinder immer in Sichtweite. Auf dem Weg dorthin kann man auch den Seerosenweg auf einem kleinen Teich nehmen.

dsc_07758124709416382487055.jpg

Ein weiteres Gebäude bietet ebenfalls nochmals die Möglichkeit für einen Snack oder einen Kaffee bei schlechten Wetter. Hier gibt es auch einen speziellen Raum für Mütter, der die Möglichkeit gibt in Ruhe zu Stillen. Im Untergeschoss gibt es einen Glastunnel, der durch ein Aquarium führt. Dies umgibt einen mit Seesternen, Anemonen, verschiedenen Fischarten und sogar Leopardenhaien. 

dsc_0790525364410198807468.jpg

Weitere Infos findest du auf der Homepage des Aquariums in Québec

Was wir sonst noch so in Quebec City gemacht haben, kannst du hier nachlesen…..


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.